Qualifizierung

Ausbildung und Weiterbildung für den Kulturerbe-Erhalt

Im so genannten “Structured Dialogue” der Europäischen Kommission erarbeitete Kultur und Arbeit e.V. gemeinsam mit rund 30 europäischen Expert/innen eine Studie zum Thema  “Towards an integrated approach to cultural heritage for Europe – prospects on skills, training and knowledge transfer for traditional and emerging professions” im Rahmen der EU-Initiative Voice of Culture. Es ging darum, für das Europäische Kulturerbejahr 2018 Strategien zu entwickeln, wie Ausbildung und Wissenstransfer im Kulturerbe-Erhalt künftig organisiert werden müssen.

Die  Studie wurde im Herbst 2017 der EU-Kommission übergeben.

Die Studie steht hier zum Download bereit.

Mehr zum Thema

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>