Kulturerbe

Der Verein hat einen Arbeitsschwerpunkt in der Kulturerbeforschung und im Markttransfer von Forschungsergebnissen.

Mit TRANSFER initiierte der Verein 2008 ein europäisches Netzwerk von Wissenschaftler/innen, Projektentwickler/innen und Unternehmen, die im Kulturerbe-Bereich arbeiten und an den ökonomischen Prozessen interessiert sind. Die Mitglieder arbeiten in der Nutzung und im Betrieb von Kulturerbe-Stätten und im  Kulturtourismus.